Unterschriftenkampagne / Mailingliste

*Update*

Wir haben mittlerweile die alten handschriftlichen Unterschriften ausgezählt und kommen insgesamt auf über 12.000 Unterschriften gegen Zwangsexmatrikulationen und für ein kritisches und angeregtes Studium.

Hierbei stammen 11.068 Unterschriften aus der Online-Kampagne von openPetition und die restlichen 1.337 Unterschriften haben wir bereits im Zeitraum des Wintersemesters 2014/2015 handschriftlich sammeln können.

Vielen Dank für Eure Unterstützung,

gemeinsam können wir die Fristen kippen!


Bitte unterstützt unsere Unterschriftenkampagne:

Keine Zwangsexmatrikulationen – für ein kritisches und angeregtes Studium!

Unterschreiben kann jeder, nicht nur Studenten!

Weiterlesen/unterstützen.


Mailingliste mit Informationen zum Widerstand gegen die Fristen der LPO 2003:

Wir bleiben widerständig gegen die Fristen, solidarisch und für
kritische, selbstbestimmte, demokratische und inklusive Bildung.

Anmeldung Mailingliste

(extern von der Uni Köln bereitgestellt)


Unsere Facebookseite darf natürlich auch geteilt werden!

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.