Mittwoch 10 Uhr gemeinsam Unterschriften sammeln

Liebe Mitstreiterinnen und Mitstreiter,

wir wollen am Mittwoch um 10 Uhr im Philosophikum gemeinsam Unterschriften mit der Unterschriftenkampagne “Keine Zwangsexmatrikulationen – für ein kritisches und angeregtes Studium” sammeln.
Treffpunkt ist draußen vor dem PhilCafé.

Wer hat Zeit, sich zu beteiligen?

Wir wollen damit weiter in der Uni unser Anliegen publik machen, überzeugen, den Campus aufmischen und auch KommilitonInnen, die selber betroffen sind und von unseren Aktivitäten gegen die Fristen noch nichts mitbekommen haben, mit einbeziehen. Da wir überlegt haben, Ende Juni eine Kundgebung zu machen, ist das Unterschriftensammeln Mittwoch auch quasi der Beginn der Mobilisierung dazu.

Solidarische Grüße
Agnes

Dieser Beitrag wurde unter Uncategorized veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.